Blaulicht

Donnerstag, 06. August 2020 11:44 Uhr

Polizei: Auto kann für Kinder und Tiere zur tödlichen Hitze-Falle werden

Höxter (red). Mit Blick auf die aktuelle Hitzewelle appelliert die Polizei im Kreis Höxter: Lassen Sie niemals Kinder oder Tiere im Auto zurück! Auch nicht, wenn Sie "nur kurz" etwas erledigen wollen. Das Auto kann bei Hitze für Kinder und Tiere zur tödlichen Falle werden und stellt eine große Gefahr dar. Gerade im Sommer wird der Innenraum eines Fahrzeugs regelrecht zum "Backofen" - auch wenn die Fenster leicht geöffnet sind.

Untersuchungen haben gezeigt, dass bei stehenden Fa...

Sonntag, 02. August 2020 12:01 Uhr

Motorradfahrer gestürzt und zieht sich schwere Verletzungen zu

Vörden (red). Ein 20-jähriger Niederländer befuhr am 31. Juli, gegen 19 Uhr, mit seiner Suzuki die Landesstraße L755 von Vörden nach Bredenborn. In einer langgezogenen Rechtskurve kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrfach und kam erst nach ca. 150 Metern auf dem angrenzenden Feld zum Stillstand. Der Motorradfahrer verletzte sich durch den Sturz schwer und wurde nach notärztlicher Behandlung vor Ort mit einem Rettungswagen ins Krank...

Sonntag, 02. August 2020 11:58 Uhr

Verkehrsunfall: Nieheimer wird leicht verletzt

Steinheim (red). Ein 28-jähriger Fahrzeugführer aus Lemgo befuhr am 31. Juli, gegen 16 Uhr, mit seinem BMW die Wöbbeler Straße in Richtung Steinheim. An der Kreuzung Wöbbeler Straße/Landesstraße L 823 übersah er den Pkw Renault eines 66-jährigen Nieheimers, der in Richtung Bundesstraße B 252 unterwegs war.

Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wodurch sich der 66-Jährige leicht am Arm verletzte und ambulant behandelt werden musste. Die Fahrzeuge wur...

Donnerstag, 30. Juli 2020 09:33 Uhr

Fahrzeug kommt von Straße ab: Zwei Personen verletzen sich schwer

Nieheim (red). Am Mittwoch, gegen 13:30 Uhr, kam der Fahrer eines Mercedes Vivaro auf der B252 im Bereich Nieheim in Fahrtrichtung Süden in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Im Straßengraben stieß das Fahrzeug gegen eine verrohrte Feldauffahrt und hob dadurch kurzfristig ab. Anschließend rutschte es auf der Seite liegend etwa 50 Meter im Straßengraben.

Der Fahrer und Beifahrer konnte das Fahrzeug selbständig verlassen. Beide zogen sich bei der Kollision allerding...

Sonntag, 19. Juli 2020 07:57 Uhr

Mehr Polizisten auf der Straße: NRW wird immer sicherer - Mehr Stellen für Kreis Höxter

Kreis Höxter/Düsseldorf (red). Das NRW-Innenministerium hat in dieser Woche die Personalverteilung für die 50 Polizeibehörden des Landes Nordrhein-Westfalen festgelegt. Dazu erklärt der Landtagsabgeordnete Matthias Goeken: „Die NRW-Koalition ist angetreten mit dem erklärten Ziel, Nordrhein-Westfalen sicherer zu machen. Und dieses Versprechen setzen wir Schritt für Schritt um. Die Zahl der Straftaten ist seit Jahren rückläufig, im vergangenen Jahr gab es insbesondere einen Rückgang...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.