Blaulicht

Donnerstag, 13. September 2018 12:02 Uhr

Mehrere Einbrüche wurden in Steinheim verübt

Steinheim (red). Gleich mehrere Einbrüche sind am Mittwoch, zwischen 13.30 und 17 Uhr in Steinheim verübt worden. Die unbekannten Täter brachen einerseits in ein mehrstöckiges Wohnhaus in der Rolfzener Straße ein. Über einen Seiteneingang verschafften sie sich Zutritt zum Gebäude, durchsuchten anschließend das gesamte Gebäude nach Diebesgut und erbeuteten unter anderem Bargeld und Schmuck. Andererseits wurden am Mittwoch zwei weitere Einbrüche in Wohnungen in Steinheim durchgeführt...

Mittwoch, 12. September 2018 11:29 Uhr

Ernstfall im großen Rahmen geprobt: Brandschutzübung dient zur Optimierung der Brandbekämpfung in Steinheim

Steinheim (red). Kürzlich wurden um 16.55 Uhr im Keller des Helene-Schweitzer-Hauses zwei Feuermelder ausgelöst: der Feueralarm geht umgehend zur Leitstelle in Brakel. Diese alarmiert dann entsprechend der Alarm- und Ausrückordnung (AAO) die insgesamt acht Feuerwehren der Kernstadt und den Ortschaften der Stadt Steinheim. Elf Minuten später sind die ersten Einsatzfahrzeuge vor Ort - der simulierte Großeinsatz hat begonnen. Insgesamt haben mehr als 50 Feuerwehrkameraden mit zehn Einsatzfa...

Samstag, 08. September 2018 08:07 Uhr

Handy aus offenem Carport entwendet

Steinheim-Rolfzen (red). Gelegenheit macht Diebe und so hat ein bisher unbekannter Täter am Donnerstag, 6. September, zwischen 13 und 14:30 Uhr, aus einem offenen Carport ein Smartphone entwendet. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 600 Euro. Die Polizei weist darauf hin, Wertgegenstände sicher zu verwahren und nicht in offenen Carports oder an sonstigen frei zugänglichen Orten unbeaufsichtigt zu lassen. Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei in Höxter unter 05271/9620 entgeg...

Freitag, 07. September 2018 07:51 Uhr

Pkw-Motorhaube und -beifahrerseite zerkratzt - Strafanzeige gegen Unbekannt erstattet - Hinweise erbeten

Nieheim (red). Ein Fahrzeug der Marke Renault, das auf dem Parkplatz an der ehemaligen Tankstelle in Nieheim geparkt wurde, ist durch bisher unbekannte Personen massiv beschädigt wurden. Tiefe Kratzer wurden in den Lack des Fahrzeugs sowohl an der Beifahrertür, als auch auf der Motorhaube hinterlassen. Die Tatzeit wird auf den Vormittag des 31. Augusts und Mittag des 1. Septembers eingegrenzt. Eine Strafanzeige gegen Unbekannt wurde bei der Polizei in Höxter erstattet. Wer sachdienliche Hi...

Freitag, 07. September 2018 05:28 Uhr

Polizei warnt: zahlreiche Anrufe durch falsche Polizisten

Kreis Höxter/Steinheim (red). Bürgerinnen und Bürger aus dem Stadtgebiet Steinheim erhielten seit den Mittagsstunden des Donnerstags massiv Anrufe von falschen Polizeibeamten. Alleine zwischen 13 und 15 Uhr gingen bei der Leitstelle der Polizei im Kreis Höxter über 20 Meldungen ein, bei denen berichtet wurde, dass sich Unbekannte als Polizeibeamte Ausgaben und aufforderten Wertgegenstände und Bargeld "vorübergehend" und nur zum Schutz an einen vermeintlichen Kollegen zu übergeben. Bis...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.