Blaulicht

Dienstag, 08. Januar 2019 13:07 Uhr

Trotz Fahrverbot: Steinheimer (20) setzt sich an das Steuer und wird kontrolliert

Steinheim (red). Am späten Montagabend, gegen 22.40 Uhr, wurde ein 20-Jähriger aus Steinheim mit seinem 5er BMW auf der Solbadstraße in Bad Pyrmont im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten und kontrolliert. Seinen Führerschein hatte er angeblich zu Hause vergessen. Bei einer gründlichen Computerrecherche wurde allerdings festgestellt, dass der junge Mann seinen Führerschein im Rahmen eines Fahrverbotes hatte abgeben müssen und aktuell eine Sperrfrist lief. Dies räumte ...

Donnerstag, 03. Januar 2019 08:55 Uhr

Sicher durch den Winter: Kreispolizeibehörde gibt Tipps

Steinheim (red). Diese Jahreszeit stellt Verkehrsteilnehmer vor viele Herausforderungen. Eiseskälte, plötzlicher Nebel, starker Wind, Regen und Glatteis wechseln sich ab. Wer jetzt mit dem Auto unterwegs ist, muss mit spiegelglatten Straßen rechnen und seinen Fahrstil den Wetter- und Fahrbahnbedingungen anpassen. Das Lenkverhalten des Fahrzeuges ändert sich und der Bremsweg wird deutlich länger. Daher sollte man möglichst langsam fahren und einen größeren Sicherheitsabstand zum vorrau...

Dienstag, 01. Januar 2019 11:39 Uhr

Notruf 112: Telefone standen auch 2018 in keiner Stunde still

Steinheim (red). Im abgelaufenen Jahr 2018 wurden in der Zeit vom 1. Januar bis zum 31. Dezember in der Leitstelle für Feuerschutz und Rettungsdienst des Kreises Höxter insgesamt 29.015 Einsätze bearbeitet. Diese Einsätze beziehen sich auf Hilfeersuchen der Bürger aus dem Kreis Höxter sowie Gebieten angrenzender Kreise und Länder, die die Leitstelle Kreis Höxter in der Notfallrettung mit zu versorgen hat. Das Einsatzaufkommen im Bereich Rettungsdienst betrug 26.802 Einsätze, für den...

Sonntag, 30. Dezember 2018 08:28 Uhr

Brand in Nieheim-Oeynhausen fordert einen Verletzten

Nieheim (red). Am Sonntag, 30.12.2018 gegen 01.10 h entstand in einem Wohnhaus der Ortschaft Oeynhausen in unmittelbarer Nähe zu einem offenen Kamin im Wohnraum ein offenes Feuer. Durch den 20jährigen Wohnungsinhaber konnte das Feuer noch vor Eintreffen der Feuerwehr mittels eines Feuerlöschers gelöscht werden. Allerdings erlitt der Wohnungsinhaber eine Rauchintoxikation und wurde vorsorglich in ein nahegelegenes Krankenhaus zur Beobachtung eingeliefert. Der entstandene Sachschaden wird a...

Donnerstag, 20. Dezember 2018 14:49 Uhr

Auf der B239 Auto ausgewichen und vor Holzstapel gelandet

Marienmünster (red). Auf der B239 bei Marienmünster kam es am Mittwoch, 19. Dezember, zu einem Unfall, bei dem der Fahrer eines Opel Corsa einem Ford Mondeo ausweichen musste, in den Straßengraben fuhr und schließlich vor einem Holzstapel landete. Gegen 17:10 Uhr befuhr der 22-Jährige aus Horn-Bad Meinberg mit seinem gelben Opel Corsa die Bundesstraße 239 von Höxter in Richtung Marienmünster. Zur gleichen Zeit bog an der Einmündung der B 239 und der K 64 (Abfahrt Papenhöfen) ein Fah...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.