Blaulicht

Samstag, 25. Mai 2019 10:59 Uhr

Einbrecher dringt in Tankstelle ein

Nieheim (red). Auf Zigaretten hatte es offenbar ein unbekannter Täter abgesehen, der in eine Tankstelle in Nieheim eingedrungen ist. Am Donnerstag, 23. Mai, verschaffte sich der Unbekannte gegen 3.09 Uhr gewaltsam Zutritt zu dem Verkaufsraum der Tankstelle an der Straße Alersfelde. Dabei wurde unter anderem eine gläserne Eingangstür zerstört. Während der Wert der erbeuteten Zigarettenschachteln im dreistelligen Eurobereich liegt, beträgt der angerichtete Sachschaden mindestens 3.900 Eu...

Samstag, 25. Mai 2019 09:46 Uhr

Steinheim: Pkw landet auf Dach - Fahrer (49) schwer verletzt

Steinheim (red). Bei einem Verkehrsunfall in Steinheim wurde der Fahrer eines roten Renault Twingo schwer verletzt. Der 49-jährige Fahrer aus Horn-Bad Meinberg befuhr die Billerbecker Straße ortsauswärts und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dabei geriet er gegen einen Zaun und einen Verteilerkasten. Der Pkw überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Der Fahrer konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo er schwer verletzt verblieb. Da in...

Freitag, 24. Mai 2019 09:18 Uhr

„Lügder Missbrauchsfall“: Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen dritten Beschuldigten

Lügde (red). Im sogenannten „Lügder Missbrauchsfall“ hat die Staatsanwaltschaft Detmold gestern Anklage gegen einen dritten Beschuldigten erhoben. Die zuständige 3. Strafkammer – Jugendschutzkammer – des Landgerichts Detmold wird nun die Zustellung der Anklageschrift an den Angeschuldigten veranlassen und wird prüfen, ob die Anklage zur Hauptverhandlung zugelassen wird. Weiterhin hat die 3. Strafkammer des Landgerichts Detmold gestern gegen den 56-jährigen Angeschuldigten aus Lü...

Freitag, 24. Mai 2019 08:27 Uhr

Gemeinsames Handeln für die Sicherheit im Kreis Höxter Erste Sicherheitskonferenz der Kreispolizeibehörde Höxter erfolgreich abgehalten - über Länder- und Behördengrenzen hinweg

Kreis Höxter (red). Das Ziel ist für alle gleich, auch wenn sich Aufgabenbereiche und Zuständigkeiten unterscheiden. Bei der ersten Sicherheitskonferenz im Kreis Höxter hat die Kreispolizeibehörde Höxter am Mittwoch alle Institutionen und Behörden, die sich mit der Sicherheit der Bürger befassen, zu einer gemeinsamen Tagung versammelt.

Der gemeinsame Erfahrungsaustausch und das gegenseitige persönliche Kennenlernen waren wichtige Aspekte dieser Zusammenkunft, die in dieser Fo...

Mittwoch, 22. Mai 2019 10:47 Uhr

Großeinsatz am 1. Juni in Höxter: 700 Einsatzkräfte werden den Notfall üben

Kreis Höxter (red). Ein Orkantief wird am ersten Juni über den Kreis Höxter fegen. Es wird mit erheblichen Schäden einhergehen, es kommt zu Stromausfällen, Gefahrstoffaustritt und das Unwetter fordert einige Verletzte. Zum Glück wird es sich bei diesem Szenario nur um eine Übung, wohlgemerkt eine Großübung namens „Wesersturm 2019“ handeln, an der 700 Einsatzkräfte aus dem Kreis Höxter und ganz Westfalen beteiligt sind. Die Übung startet laut dem Kreis Höxter am ersten Juni um...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.