Blomberg (red). Sehr gute Nachrichten für die Blomberger Handballerinnen mit Blick auf die nächste Saison: Die VitaSol Therme GmbH aus Bad Salzuflen baut sein Engagement bei den Nelkenstädterinnen deutlich aus und wird in der kommenden Spielzeit u. a. auf der Vorderseite der Trikots zu sehen sein. Damit bleibt das Unternehmen aus Bad Salzuflen einer der TOP-Sponsoren der HSG.

Als eine der erholsamsten Thermen der Region mit hiesigem Engagement fühlt sich das Unternehmen den Sportvereinen in der Heimat sehr verbunden. Daher engagierte sich die VitaSol Therme neben der HSG unter anderem bei der TSG Altenhagen-Heepen Bielefeld viele Jahre als Hauptsponsor und zudem bei Arminia Bielefeld. Bereits in dieser Saison durfte die HSG Blomberg-Lippe die VitaSol Therme als neuen TOP-Sponsor begrüßen. Aber auch in den vergangenen Jahren bestand eine Partnerschaft mit dem lippischen Bundesligisten.

In der kommenden Saison 2024/2025 wird die VitaSol Therme GmbH u. a. auf der Vorderseite der Trikots präsent sein und auch weiterhin auf dem Mittelkreis bei den Heimspielen der HSG. Auch die Spielerinnen der Bundesligamannschaft werden weiterhin von der neuen Partnerschaft profitieren und können dadurch die hervorragenden Regenerations- und Präventionsmöglichkeiten der VitaSol Therme nutzen.

„Wir freuen uns sehr darüber, dass die VitaSol Therme in der nächsten Saison auch auf den Trikots der Bundesligamannschaft vertreten sein wird. Die Partnerschaft war in den vergangenen Jahren von großer gegenseitiger Wertschätzung und Professionalität geprägt. Außerdem ist die VitaSol Therme ein absolutes Aushängeschild im Lipperland und es spricht für die Attraktivität der HSG, wenn sich solch ein Unternehmen zu uns bekennt. Die Gespräche mit Pete waren wie immer hervorragend, weshalb ich mich umso mehr freue, dass die VitaSol Therme ihr Engagement in diesem Maße ausbaut. Ich bin mir sicher, dass beide Seiten von der Zusammenarbeit sehr profitieren werden“, äußert sich Fabian Ullrich, Leiter Marketing, Vertrieb und Ticketing der HSG Blomberg-Lippe, sehr glücklich über die Verlängerung und den Ausbau der Zusammenarbeit.

„Es erfüllt uns mit großer Freude, die Partnerschaft weiter ausgebaut zu haben und gemeinsam mit Euch in eine vielversprechende Saison zu starten. Wir wünschen Euch viel Erfolg und sind stolz darauf, diesen Weg gemeinsam zu gehen!“ freut sich Pete Hagemann, Mitglied der Geschäftsleitung der VitaSol Therme GmbH, über den Ausbau der Partnerschaft.

Foto: VitaSol Therme GmbH