Samstag, 03. November 2018 07:12 Uhr

Sitzung des Bau- und Planungsausschusses der Stadt Steinheim: Bauvorhaben in der Marktstraße unter anderem Thema

Steinheim (red). Am Dienstag, den 13. November, findet um 18:30 Uhr im Rathaussaal in der Marktstraße 2 die 36. Sitzung des Bau- und Planungsausschusses der Stadt Steinheim statt. Im öffentlichen Teil der Tagesordnung steht das zunächst das Wasserversorgungskonzept gemäß § 38 LWG NRW für die Stadt Steinheim im Fokus. Im Anschluss wird die Verwaltung Sachstandsberichte zum Verkehrsentwicklungsplan und der Umsetzung des Vorhabens "KSI: Klimaschutzteilkonzept der Stadt Steinheim für die integrierte Wärmenutzung" vortragen.

Auch die Aufstellung einer Satzung gemäß § 35 BauGB für die Ortschaft Vinsebeck im Bereich "Siebenhöfen" und die Erweiterung des Baugebietes "Steinwarts Feld" sowie eine Voranfrage aufgrund der Überschreitung der Baugrenzen für den Neubau eines Einfamilienwohnhauses mit Carport liegen dem Ausschuss vor. Mit einem Antrag auf Vorbescheid für den Neubau eines Einfamilienwohnhauses in der Beethovenstraße in Steinheim sowie Informationen der Verwaltung zu einem Bauvorhaben in der Marktstraße, hier die Gestaltung einer Außengastronomiefläche am Rand der Fußgängerzone, endet der öffentliche Teil der Sitzung.

Top 5 Nachrichten der Woche
Sag's deinen Freunden:
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.