Werbung
Samstag, 07. Juli 2018 15:19 Uhr

Planungsbüro stellt erste Entwürfe zur Neugestaltung des Spielplatzes „Teichweg“ vor

Steinheim (red). Wenn am Dienstag, den 10. Juli, um 18:30 Uhr im Rathaussaal die 33. Sitzung des Bau- und Planungsausschusses der Stadt Steinheim stattfindet, stellt unter anderem ein Planungsbüro erste Entwürfe für die Neugestaltung des Spielplatzes „Teichweg“ vor. Zudem werden erste Entwürfe im Rahmen der Errichtung eines Nebengebäudes an der Kindertagesstätte „Klabautermann“ durch Architekten vorgestellt.

Darüber hinaus werden die Einrichtung einer Durchfahrtssperre „Auf der Frankenburg“ und der Endausbau der Straße „Steinwarts Feld“ thematisiert. Der letzte Tagesordnungspunkt befasst sich mit der Informationen der Verwaltung zur Aufstellung einer Ergänzungssatzung für die Ortschaft Hagedorn in Zusammenhang mit einer Bauvoranfrage zur Errichtung eines Einfamilienhauses mit Carport und Halle.

Top 5 Nachrichten der Woche
Sag's deinen Freunden:
Werbung
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.