Werbung
Mittwoch, 08. August 2018 09:13 Uhr

Mach es wie Handball-Nationaltorhüter Andreas Wolff – Spende Blut und schenke Mut - Heute Blutspende in Kollerbeck

Kollerbeck (red). Viele Sportler machen es vor und spenden Mut, indem sie Blut spenden. Ihnen folgen jedes Jahr zahlreiche Ehrenamtliche, die teilweise seit Jahrzehnten zu Lebensrettern werden. „Blutspender sind ganz besondere Menschen, denn sie übernehmen mit ihrer Blutspende gesellschaftliches Engagement und übernehmen Verantwortung. Ihnen gilt unser ganz besonderer Dank – Tag für Tag!“, erklärt das Deutsche Rote Kreuz. Auch du kannst Lebensretter werden und dazu beitragen, dass die rund 15.000 täglich benötigten Blutspenden in Deutschland erreicht werden. Heute findet von 16.30 bis 20 Uhr eine Blutspende des DRK in Kollerbeck im Pfarrheim Joh. Baptist (Hauptraße 20) statt. Wer Blut spenden möchte, muss mindestens 18 Jahre alt sein und sich gesund fühlen. Zum Blutspendetermin ist unbedingt der Personalausweis mitzubringen. Mehr zur Blutspende unter www.drk-blutspende.de.

Foto: DRK Blutspendedienst

Top 5 Nachrichten der Woche
Sag's deinen Freunden:
Werbung
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.