Mittwoch, 04. Juli 2018 11:03 Uhr

17-jähriger Radfahrer bei Unfall verletzt

Steinheim (red). Ein 17-jähriger Fahrradfahrer aus Horn Bad Meinberg ist am Dienstag, 3. Juli, um 7.59 Uhr bei einem Verkehrsunfall am Kreisverkehr Höhe Wöbbelerstraße in Steinheim leicht verletzt worden. Der Radfahrer fuhr auf der Friedenstraße in Richtung Beller Straße, als er im Kreisverkehr von einer 50-jährigen Citroen-Fahrerin aus dem Kreis Lippe übersehen wurde, die in den Kreisverkehr einfahren wollte. Der Radfahrer wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, aus dem er leicht verletzt wieder entlassen werden konnte.

Top 5 Nachrichten der Woche
Sag's deinen Freunden:
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.