Werbung
Mittwoch, 09. Mai 2018 22:01 Uhr

Zwei Schwerverletzte bei Unfall: Bundesstraße musste komplett gesperrt werden

Steinheim (red). Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 252, zwischen Steinheim und Eichholz, sind am Mittwoch, 9. Mai, gegen 13.50 Uhr, eine 41-jährige Frau und ein 35-jähriger Mann schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen beabsichtigte die in Steinheim wohnhafte Frau mit ihrem Mazda, aus der Breslauer Straße in Eichholz kommend, auf die B 252 nach links in Richtung Steinheim aufzufahren. Hierbei übersah sie einen 35-jährigen Steinheimer, der mit seinem VW Golf die B252 in Richtung Brakel befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Durch den Unfall erlitten beide Beteiligte Verletzungen. Sie wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht. An beiden Fahrzeugen entstanden Totalschäden und wurden abgeschleppt. Auf Grund der Rettungs- und Bergungsarbeiten war die B252 bis 15.30 Uhr für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Top 5 Nachrichten der Woche
Sag's deinen Freunden:
Werbung
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.